HD TVI Überwachungskameras

Turbo HD HD TVI Kameras

HD TVI oder auch Turbo HD genannt bringt einen neuen Standard in die von unterschiedlichen Normen geprägte Videoüberwachung. HD TVI ist ein analoger Videostandard bei dem Bild und Ton über ein 75-Ohm-Koaxialkabel übertragen wird. Dabei übertragen die Kameras Echtzeit-Videos mit 25 Bilder pro Sekunde bei Auflösungen zwischen 1.280 x 720 und 1.920 x 1.080. Das Signal beweist eine hohe Toleranz gegen elektromagnetische Einflüsse und zeichnet sich mit einer hohen Signal-Reichweite von bis zu 500 Metern ohne Qualitätsverlust aus. 

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
H384 - DS-2CE29H8T-AVPIT3ZF
H384
DS-2CE59H8T-AVPIT3ZF
5MP TurboHD Domekamera, 2560x1944, 20bps, 2.7~13.5mm, T/N (ICR), EXIR (bis 60m), IP67, 24VAC/12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
DS-2CE5AH0T-VPIT3ZF
H372
DS-2CE5AH0T-VPIT3ZF
5MP TurboHD Dome,2560×1944, 25bps@1080p, 2.7~13.5mm, T/N (ICR), IR (bis 40m), IP67, IK10,12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H323 - DS-2CE16H0T-IT3ZF
H323
DS-2CE16H0T-IT3ZF
5MP TurboHD Kompaktkamera, 2560x1944, 25bps@1080p, 2.7~13.5mm, T/N (ICR), IR (bis 40m), IP67, 12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
DS-2CE19H8T-AIT3ZF
H383
DS-2CE19H8T-AIT3ZF
5MP TurboHD Kompaktkamera, 2560x1944, 25bps@1080p, 2.7~13.5mm, T/N (ICR), IR (bis 80m), IP67, 24VAC/12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H286A - DS-2CD16D8T-AIT3ZF
H286B
DS-2CE16D8T-IT3ZF(2.7-13.5mm)
2MP TurboHD Kompaktkamera, 1920x1080, 25bps@1080p, 2.7~13.5mm, T/N (ICR), IR (bis 40m), IP67, 12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H176A - DS-2AE5232T-A
H176A
DS-2AE5232T-A
2MP TurboHD PTZ Dome, 1/2.8", 1920x1080, 25bps@1080p, 4.8~153mm (30x), T/N (ICR), IP66, 24VAC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H122A - DS-2AE7232TI-A
H122A
DS-2AE7232TI-A
2MP TurboHD PTZ Dome, 1/2.8", 1920x1080, 25bps@1080p, 4.8~153mm (30x), T/N (ICR), IR (bis 150m), IP66, 24VAC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H284 - DS-2CE56D8T-VPIT3ZE
H284
DS-2CE56D8T-VPIT3ZE
2MP TurboHD Dome, 1920x1080, 25bps@1080p, 2.8~12mm mot, T/N (ICR), IR (bis 40m), IP67, IK10 12VDC/PoC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H389 - DS-2CE56D8T-AVPIT3ZF
H389
DS-2CE56D8T-AVPIT3ZF
2MP TurboHD Dome, 1920x1080, 25bps@1080p, 2.7~13.5mm mot, T/N (ICR), IR (bis 40m), IP67, IK10 12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H119A - DS-2CC52D9T-AVPIT3ZE
H119A
DS-2CC52D9T-AVPIT3ZE
2MP TurboHD Domekamera, 1920x1080, 25bps@1080p, T/N, WDR 120dB, 24VAC/12VDC /PoC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
H180 - DS-2CE16D9T-AIRAZH
H180
DS-2CE16D9T-AIRAZH
2MP TurboHD Kompakt, 1/3", 1920x1080, 25bps@1080p, 5~50mm mot., T/N (ICR), WDR 120dB, IR (bis 110m), IP66, 24/12V
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
DS-2CC12D9T-A
H128
DS-2CC12D9T-A
2MP TurboHD Box, 1/3", 1920x1080, 25bps@1080p, T/N (ICR), WDR 120dB, 24VAC/12VDC
Für Anzeige Preis und Lieferzeit:
1 von 2

HD TVI Überwachungskameras – preisgünstige analoge Technik

Die Kosten für eine HD TVI Kamera liegen bei gleicher Video-Qualität deutlich unter der einer IP-Überwachungskamera. Die Turbo HD-Kameras zeichnen sich durch eine naturgetreue Farbwiedergabe, gestochen scharfer Bildqualität, sowie einer verbesserten Aufnahmequalität bei Nacht und schlechten Lichtverhältnissen durch IR-LED-Beleuchtung mit bis zu 120 Metern aus. Unterschiede gibt es bei der Ausstattung. So fehlen bei den HD TVI-Kameras Features wie digitale Bildverbesserungen, Analyseprogramme, Tonaufzeichnungen, etc.

HD TVI für innen und aussen
Genauso wie IP-Netzwerkkameras erhalten Sie HD TVI-Überwachungskameras für den Innen- und Aussenbereich. Für den Outdoor-Bereich sind die Kameras nach IP66 zertifiziert, was bedeutet, dass sie gegen Staub und starkes Spritzwasser geschützt sind. Die nächste Stufe ist dann die IK10-Zertifizierung die besagt, dass die Kameras gegen Vandalismus geschützt sind und nicht so leicht außer Gefecht gesetzt werden können.

Welche Bauformen gibt es?
HD TVI Kameras sind erhältlich als Dome-, Box- oder Kompaktkamera sowie als PTZ-Kamera, welche Ihnen mehr Flexibilität bei der Installation und der Überwachung bietet. Zu beachten ist, dass HD TVI Kameras keinen WLAN-Anschluss besitzen und über ein eigenes Kabel mit Strom versorgt werden müssen. Dafür haben sie aber eine automatische Tag-/Nachtumschaltung und eine Bewegungserkennung wie IP-Kameras.

Analoge Videoüberwachungssysteme modernisieren
Rüsten Sie ohne Probleme und kostensparend eine bestehende CCTV-Installation auf den High Definition Transport Video Interface Standard nach dem Plug-and-Play Prinzip um. Die Kameras übertragen Bild und Ton über ein 75-Ohm-Koaxialkabel. Deshalb lassen sich diese Kameras ganz einfach in vorhandene, analoge Bestandsverkabelungen alter Videoüberwachungssysteme integrieren. Vorhandene Monitore und Videorekorder können weiterhin verwendet werden – das spart Kosten.

Ein weiteres Argument Ihre Videoüberwachungssystem zu modernisieren und Ihre alten Kameras auszutauschen ist die neue Full HD Technik mit bis zu 2 Megapixel. Während ältere SD-Kameras nur bis zu 0,4 Megapixel liefern, ist es durch die HD TVI Technik möglich Menschen und Gegenstände zu identifizieren, die Ihnen Ihre alte Kamera vorenthalten hätte.

Analoge und digitale Kameras
HD TVI Überwachungskameras lassen sich auch in eine IP Videoüberwachungsanlage integrieren oder umgekehrt, denn nicht in jedem Areal brauchen Sie die volle Auflösung von 1.920 x 1.080. Beachten Sie aber bitte, dass Sie hierbei für die Aufzeichnung einen Hybrid-Netzwerkrekorder benötigen, um die Videos Ihrer digitalen und analogen Kameras speichern zu können.

Welche Kameras kaufen?
Bevor Sie gleich zur IP-Kamera greifen, schauen Sie auch bei den modernen Turbo-HD Kameras vorbei. Ein Vergleich lohnt allemal, da wir für Sie individuell passende Überwachungssets aus mehreren Kameras mit dem dazu passenden HD TVI Rekorder für Sie zusammenstellen. Das kann ein kostengünstiges Einstiegspaket in die Videoüberwachung sein, als auch eine einfache Form der Erweiterung bestehender Videoüberwachungssysteme.

WDR – was ist das?
WDR bedeutet Wide Dynamic Range und umfasst einen sehr großen Helligkeitsumfang von bis zu 120dB. Turbo HD Kameras erzeugen mehrere Bilder mit verschiedenen Belichtungszeiten um daraus später das optimal belichtete Bild zu generieren. Dunkle Bereiche werden länger belichtet und helle Bereiche kürzer. So ergibt sich später in der Kombination der einzelnen Bilder ein optimal belichtetes Bild mit vielen Details in den unterschiedlichen Helligkeitsbereichen.
Einige Modelle berechnen die Lichtwerte digital aus nur einem Bild, was eine etwas geringere Qualität zur Folge hat.

Wenn Sie unsicher sind was Sie benötigen, dann rufen Sie uns an unter: +49 89 829882-0. Gerne helfen Ihnen unsere Experten bei der Wahl der richtigen Technik oder bei Ihren Projekten. 

HD TVI Überwachungskameras – preisgünstige analoge Technik Die Kosten für eine HD TVI Kamera liegen bei gleicher Video-Qualität deutlich unter der einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
HD TVI Überwachungskameras

HD TVI Überwachungskameras – preisgünstige analoge Technik

Die Kosten für eine HD TVI Kamera liegen bei gleicher Video-Qualität deutlich unter der einer IP-Überwachungskamera. Die Turbo HD-Kameras zeichnen sich durch eine naturgetreue Farbwiedergabe, gestochen scharfer Bildqualität, sowie einer verbesserten Aufnahmequalität bei Nacht und schlechten Lichtverhältnissen durch IR-LED-Beleuchtung mit bis zu 120 Metern aus. Unterschiede gibt es bei der Ausstattung. So fehlen bei den HD TVI-Kameras Features wie digitale Bildverbesserungen, Analyseprogramme, Tonaufzeichnungen, etc.

HD TVI für innen und aussen
Genauso wie IP-Netzwerkkameras erhalten Sie HD TVI-Überwachungskameras für den Innen- und Aussenbereich. Für den Outdoor-Bereich sind die Kameras nach IP66 zertifiziert, was bedeutet, dass sie gegen Staub und starkes Spritzwasser geschützt sind. Die nächste Stufe ist dann die IK10-Zertifizierung die besagt, dass die Kameras gegen Vandalismus geschützt sind und nicht so leicht außer Gefecht gesetzt werden können.

Welche Bauformen gibt es?
HD TVI Kameras sind erhältlich als Dome-, Box- oder Kompaktkamera sowie als PTZ-Kamera, welche Ihnen mehr Flexibilität bei der Installation und der Überwachung bietet. Zu beachten ist, dass HD TVI Kameras keinen WLAN-Anschluss besitzen und über ein eigenes Kabel mit Strom versorgt werden müssen. Dafür haben sie aber eine automatische Tag-/Nachtumschaltung und eine Bewegungserkennung wie IP-Kameras.

Analoge Videoüberwachungssysteme modernisieren
Rüsten Sie ohne Probleme und kostensparend eine bestehende CCTV-Installation auf den High Definition Transport Video Interface Standard nach dem Plug-and-Play Prinzip um. Die Kameras übertragen Bild und Ton über ein 75-Ohm-Koaxialkabel. Deshalb lassen sich diese Kameras ganz einfach in vorhandene, analoge Bestandsverkabelungen alter Videoüberwachungssysteme integrieren. Vorhandene Monitore und Videorekorder können weiterhin verwendet werden – das spart Kosten.

Ein weiteres Argument Ihre Videoüberwachungssystem zu modernisieren und Ihre alten Kameras auszutauschen ist die neue Full HD Technik mit bis zu 2 Megapixel. Während ältere SD-Kameras nur bis zu 0,4 Megapixel liefern, ist es durch die HD TVI Technik möglich Menschen und Gegenstände zu identifizieren, die Ihnen Ihre alte Kamera vorenthalten hätte.

Analoge und digitale Kameras
HD TVI Überwachungskameras lassen sich auch in eine IP Videoüberwachungsanlage integrieren oder umgekehrt, denn nicht in jedem Areal brauchen Sie die volle Auflösung von 1.920 x 1.080. Beachten Sie aber bitte, dass Sie hierbei für die Aufzeichnung einen Hybrid-Netzwerkrekorder benötigen, um die Videos Ihrer digitalen und analogen Kameras speichern zu können.

Welche Kameras kaufen?
Bevor Sie gleich zur IP-Kamera greifen, schauen Sie auch bei den modernen Turbo-HD Kameras vorbei. Ein Vergleich lohnt allemal, da wir für Sie individuell passende Überwachungssets aus mehreren Kameras mit dem dazu passenden HD TVI Rekorder für Sie zusammenstellen. Das kann ein kostengünstiges Einstiegspaket in die Videoüberwachung sein, als auch eine einfache Form der Erweiterung bestehender Videoüberwachungssysteme.

WDR – was ist das?
WDR bedeutet Wide Dynamic Range und umfasst einen sehr großen Helligkeitsumfang von bis zu 120dB. Turbo HD Kameras erzeugen mehrere Bilder mit verschiedenen Belichtungszeiten um daraus später das optimal belichtete Bild zu generieren. Dunkle Bereiche werden länger belichtet und helle Bereiche kürzer. So ergibt sich später in der Kombination der einzelnen Bilder ein optimal belichtetes Bild mit vielen Details in den unterschiedlichen Helligkeitsbereichen.
Einige Modelle berechnen die Lichtwerte digital aus nur einem Bild, was eine etwas geringere Qualität zur Folge hat.

Wenn Sie unsicher sind was Sie benötigen, dann rufen Sie uns an unter: +49 89 829882-0. Gerne helfen Ihnen unsere Experten bei der Wahl der richtigen Technik oder bei Ihren Projekten.