HIKVISION Turbo-HD Tribrid-Systeme

Die Einführung der Turbo HD-Lösung von Hikvision läutet den Beginn einer neuen Ära ein: Die revolutionäre Tribrid-Technologie unterstützt Videoübertragung in Full HD über bereits vorhandene Koaxialkabel und stellt damit einen echten Durchbruch in der Entwicklung der analogen Übertragung dar. Die Turbo HD-Produktfamilie umfasst ein komplettes Angebot von Full HD Kameras und DVRs, die nahtlos mit allen Videoformaten kompatibel sind, von analog über HDTVI bis hin zu IP-Megapixel.

Turbo-HD heißt nahtlose Kompatibilität dank Hybrid-Technologie

Die Tribrid-Technologie der neuenTurbo HD-Reihe von Hikvision bietet nahtlose Kompatibilität – eine echte Revolution im Bereich der professionellen Sicherheitsüberwachung. Die Turbo HD DVRs können Videosignale von analogen, HD-TVI-, CIF-, WD- und Megapixel-IP-Kameras verarbeiten und ermöglichen so die problemlose Integration verschiedener Technologien. Dank Autosensing geht alles automatisch und die Installation ist ein Kinderspiel. Jetzt können Benutzer die Vorteile einer Auflösung von 1080p genießen, ohne vorhandene Geräte und Infrastrukturen auszutauschen. Das macht Turbo HD DVRs zur ersten Wahl für die Nachrüstung bestehender Systeme.

Turbo-HD heißt Full-HD 1080p über bis zu 500m Koaxkabel

Der neue HD-TVI Standard unterstützt die analoge Übertragung von HD-Videoaufnahmen in einer Auflösung von 1080P über Distanzen von bis zu 500 m über Koaxialkabel oder 200m über Twisted-Pair-Kabel. HDTVI verwendet ein Niederfrequenzsignal, das weitgehend unempfindlich gegen elektromagnetischen Störungen ist, sodass die Übertragung besonders verlässlich ist. Und da die Daten nicht komprimiert werden, ist eine Echtzeitdarstellung in Megapixel-Auflösung ohne Latenzzeit möglich. Turbo HD Technologie ist ideal für die Aufrüstung analoger Systeme auf HD, weil vorhandene Einrichtungen einfach übernommen werden und somit Investitionen in bestehende Infrastrukturen geschützt werden können.

SMART FEATURES -
Turbo HD Sicherheit mit Köpfchen

Dank einer Vielzahl von intelligenten Funktionen sind die DVRs in der Turbo HD-Reihe in der Lage, die Übertragung und Speicherung von Videostreams zu optimieren, echte Sicherheitsbedrohungen zuverlässig zu erkennen und dabei Fehlalarme praktisch auszuschließen – ein innovatives Konzept, mit dem Hikvision völlig neue Maßstäbe im Bereich der Videoüberwachung setzt.

SMART CODEC
Weil der Smart Codec die Kodierung der Bildinformationen dynamisch anpasst, können unsere Kameras in den relevanten Bereichen Bilder von außergewöhnlicher Schärfe und Detailgenauigkeit gewährleisten und gleichzeitig die Speicheranforderungen an das System reduzieren.

SMART FLOW CONTROL
Smart Flow Control überwacht laufend die Qualität des Datenstroms, um die Kodierung und Übertragung entsprechend zu steuern und eine optimale Wiedergabe zu gewährleisten.

SMART INTRUSION DETECTION
Mit Smart Intrusion Detection kann der DVR feststellen, wenn jemand in einen vorher bestimmten Bereich eindringt. Daraufhin wird ein Alarm ausgelöst, der eine benutzerdefinierte Aktion zur Folge hat, wie z.B. das Aufzeichnen der Ereignisse vor Ort oder das Senden einer Push- Benachrichtigung.

SMART LINE CROSSING DETECTION
Mithilfe dieser Funktion erkennen Turbo HD DVRs, wenn eine oder mehrere benutzerdefinierte Linien überquert werden und lösen daraufhin einen Alarm und ein damit gekoppeltes, vorher festgelegtes Ereignis aus, wie z.B. die das Starten der Aufzeichnung oder das Senden einer Push-Benachrichtigung.

SMART VIDEO QUALITY DETECTION
Wenn Störungen in der Aufnahmequalität festgestellt werden, löst der DVR einen Alarm und damit verbunden eine vom Benutzer bestimmte Aktion aus, wie z.B. das Senden einer entsprechenden technischen Benachrichtigung über E-Mail.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.